Konzentration

KONZENTRATIONSTRAINING FÜR Schüler bis 12 jahre

Mein Trainingsprogramm basiert auf dem Marburger Konzentrationstraining (MKT).

Das MKT wurde für Kinder entwickelt, die

  • Probleme haben, mit den Gedanken bei der Sache zu bleiben
  • sich leicht ablenken lassen
  • sich motorisch unruhig und überaktiv verhalten
  • oder verträumt und unorganisiert sind.

Es ist jedoch für jeden hilfreich, der seine Konzentrationsfähigkeit verbessern möchte.

Ich setzte das Marburger Konzentrationstraining in leicht abgewandelter Form ein und kombiniere es mit wirksamen Methoden aus dem Lerncoaching.

elemente

  • Dynamisches Spiel - zur Aktivierung des Gehirns
  • Inneres Sprechen - um mit den Gedanken bei der Sache zu bleiben
  • Entspannung - als Gegengewicht zur Konzentration
  • Aufgabenstellungen - genau lesen und verstehen
  • Spiel - zur Förderung von Wahrnehmung und Gedächtnis
  • Thema der Woche - siehe rechts 

thema der woche

  • Anschaltknöpfe fürs Gehirn
  • Störungen abstellen/
  • Mentale Abschottung gegen unvermeidbare Störungen
  • Genauigkeit trainieren
  • Schnelligkeit trainieren

 

 

 

 

 

ablauf

  • Unverbindliches Vorgespräch
  • Vier Einheiten à 60 Minuten in wöchentlichem Abstand oder 
  • fünf Einheiten à 45 Minuten in wöchentlichem Abstand
  • Abschlussgespräch

Am Ende jeder Sitzung erhalten die Eltern be­gleitende Informationen zum Trai­nie­ren zu Hause.

 

 


Das Training wird in der Regel als Einzel-Coaching durchgeführt.

Für Kinder mit AD(H)S ist es als unterstützende Maßnahme hervorragend geeignet, es stellt jedoch keine Therapie dar.

 

KONZENTRATIONSTRAINING FÜR JUGENDLICHE UND ERWACHSENE

Mit Jugendlichen und Erwachsenen bearbeite ich das Thema "Konzentration" individuell im Rahmen eines Lerncoachings. Hierzu werden in der Regel zwei bis drei Stunden benötigt.